romeo julia gornergrat hank shizzoe

Im Sommer 2017 wird auf dem Riffelberg ob Zermatt das Freilicht-Theater “Romeo und Julia am Gornergrat” gespielt. Hank Shizzoe hat dafür die Musik geschrieben und produziert. Der ganze Soundtrack steht gratis auf dieser Website als Download und Stream zur Verfügung. – This summer you can enjoy an open air theatre production of “Romeo und Julia am Gornergrat” at the Riffelberg above Zermatt. Hank Shizzoe wrote and produced the music. Stream and download the complete score here.

Die Freilichtspiele Zermatt kehren im Sommer 2017 mit dem Stück «Romeo und Julia am Gornergrat» zurück. Vom 6. Juli bis 27. August 2017 wird auf 2’600 m. ü. M., auf dem Riffelberg, die wohl bekannteste Liebesgeschichte der Welt vor dem Matterhorn aufgeführt. Livia Anne Richard hat das Stück – inspiriert durch Gottfried Kellers Novelle Romeo und Julia auf dem Dorfe – neu geschrieben und die Handlung in das Bergdorf Zermatt verlegt. Das Stück bringt grosse universelle Themen wie Liebe, Freiheit und die Frage, ob die Liebe stärker ist als alles andere, auf die Bühne. Die Freilichtspiele Zermatt versprechen ein einzigartiges Theater- und Naturerlebnis und dies alles vor dem Berg der Berge, dem Matterhorn.
Exklusiv auf hankshizzoe.com steht der gesamte Soundtrack als Stream und Download zur Verfügung. Hank Shizzoe hat für “Romeo und Julia am Gornergrat” sein erstes Orchesterwerk komponiert und zum ersten Mal seit 30 Jahren die klassische Gitarre entstaubt. Als Gäste sind Michael Flury an der Posaune und Töbi Tobler am Hackbrett zu hören. Hier gehts zum Album.
Infos und Tickets: Freilichtspiele Zermatt

hank shizzoe romeo julia gornergrat

Two feuding Zermatt farming families. Their children, madly in love with each other. A headless doll appears as a bad omen. The pastor who foresees everything and recounts a telling tale to the enamoured couple: the story of Romeo and Juliet. A drifter with a big dream… The Matterhorn is all-knowing – and smiles kindly. Europe’s highest open-air theatre performances at over 2600 metres a.s.l. will be staged for the second time in the summer of 2017. Accompanied by magnificent views of the Matterhorn, an emotional and gripping Zermatt-based drama will again play out on the Riffelberg following on from the “The Matterhorn Story”.
Hank Shizzoe wrote and produced the score for “Romeo and Juliet at the Gornergrat”. The entire soundtrack is available for free exclusively on hankshizzoe.com, streaming or download. For “Romeo and Juliet at the Gornergrat” Hank has written his first orchestral work. For the first time in 30 years he as dusted off his classical guitar. Michael Flury on the trombone and Töbi Tobler on hammered dulcimer joined him for the recordings. Listen here.
Info and tickets: Freilichtspiele Zermatt

Go to the Concerts section and check out new dates for 2017. More to follow…

Auf der “Concerts”-Seite sind neue Daten für 2017 aufgeschaltet.